Ab ins Bett - Die tägliche Gute Nacht Geschichte

Ab ins Bett - Die tägliche Gute Nacht Geschichte

Der Kinder-Podcast

Täglich ab 18 Uhr eine neue Gute-Nacht-Geschichte!

Transkript

Zurück zur Episode

00:00:00: Nach dieser Ausgabe von ab ins Bett werdet ihr nicht nur fantastisch schlafen ihr werdet auch von ganz fantastischen Tieren träumen.

00:00:09: Music.

00:00:17: Hier ist allerdings Podcast jetzt ab ins Bett mit der 287 gutenachtgeschichte es ist Mittwoch Abend schön dass du mit dabei bist an diesem Mittwochabend heute.

00:00:28: Gibt es eine Geschichte für Titelheldin Mia sie ist äußerst kreativ 9 Jahre ist übrigens mehr alt.

00:00:36: Gerne ist die draußen unterwegs sie mag Tiere sie hat einen Kater und bald bekommt sie auch zwei Hasen außerdem lebt die kleine Schwester von mir noch mit bei ihr die sie gerne.

00:00:49: Der Lieblingstier ist eine Katze.

00:00:52: Bevor die gutenachtgeschichte aber kommt heißt es einmal recken und strecken also neben die Arme und die Beine.

00:01:01: Die Hände und die Füße reckt und streckt alles so weit weg vom Körper wie ist dann geht man durch ganz ganz ganz ganz ganz ganz lange spannt jeden Muskel im Körper an.

00:01:11: Eure das gemacht habt dann plumpst ins Bett hinein und sucht euch eine ganz bequeme Position und heute bin ich mir sicher,

00:01:20: dass sie die bequemste Position findet ist überhaupt bei euch im Bett gibt hier ist die gutenachtgeschichte für den Mittwochabend Episode 287 Mia und

00:01:34: DIE Hasen mit den Hosen mir ist ein ganz normales Mädchen.

00:01:41: Es war ein Mittwoch so wie heute eigentlich hatte sich nie am Mittwoch Nachmittag nichts vorgenommen sie wollte mit ihrem Kater spielen.

00:01:51: Und natürlich auch mit ihrer kleinen Schwester wenn sie liegt nicht zusammen mit der Katze viel Zeit zu verbringen es war so schön man konnte ist schmusen man konnte spielen,

00:02:03: aber immer ein bisschen aufpassen sollte man auch denn eine Katze hatten ziemlich scharfe Krallen und manchmal im Spiel kann das sogar auch weh tun wenn eine Katze zu kalt,

00:02:14: das gehört aber mit dazu das muss die kleine Schwester lernen und dass sie lernt auch Mia.

00:02:21: Zweimal klingelt es aber an der Tür Mama war eigentlich nur ganz kurz weg sie wollte noch etwas holen und dann ja dann weiß mir auch wer nun zu Hause ankommt.

00:02:34: Denn es ist nicht nur Mama sondern sie hat zwei Hasen mit im Gepäck darauf wartet er mir schon lange denn schon lange hatte sie mit Mama besprochen dass sie eigene Haustier haben möchte.

00:02:47: Die Katze gehört dir auch der ganzen Familie

00:02:51: um die Hasen möchte sich Mia aber ganz alleine kümmern schließlich ist sie schon 9 Jahre alt und da heißt es auch dass man Verantwortung übernehmen soll,

00:03:00: manchmal passt ja auch auf die kleine Schwester auf manchmal geht sie sogar zum Bäcker und holt Brot oder Brötchen.

00:03:07: Und ab heute ist sie offiziell so eine Art Hasenmama gut Mama ist sie nicht da verantwortlich ist sie für die Hasen schon und nicht nur für die Hasen,

00:03:19: auch für den Stall.

00:03:20: Ja denn der Stall muss natürlich regelmäßig sauber gemacht werden denn in diesem Stall essen ja nicht nur die Tiere da ist auch Ihr Bad ihre Toilette das Wohnzimmer oder Schlafzimmer

00:03:33: und das muss sauber gehalten werden und dafür ist mir zuständig,

00:03:39: im Garten hat sie jetzt schon ganz fleißig Löwenzahn gesammelt denn sie weiß dass Hasen Löwenzahn über alles mögen.

00:03:48: Hasenstall ist bereits fertig eingerichtet Streulicht drin Spielzeug liegt drin,

00:03:56: mir liegt noch eine ganz frische Karotte rein so dass die Hasen auch gleiche was zum Knabbern vorfinden.

00:04:03: Ach am liebsten zwei dann hat jeder Hase eine eigene Karotte Mama von mir.

00:04:12: Wie heißen denn die Tiere sind deine Tiere überleg du dir doch einen Namen für deine kleinen süßen Hasen und sie waren wirklich noch extrem niedlich ihr Ohren standen Spitze auf das eine war schwarz.

00:04:27: Danke Hase war weiß mit einem schwarzen Strich der sich über den gesamten Rücken zurück,

00:04:36: und beide waren sehr neugierig und zutraulich mir hat sie sofort ins Herz geschlossen.

00:04:43: Und so wie ich ihn haben die Hasen mir auch in ihr Herz geschlossen denn sie haben sich ganz eigen und ganz dicht an das Mädchen heran gekuschelt.

00:04:57: Assi abends im Bett lag stand der Käfig direkt neben ihrem Bett so konnte mir ihre Hasen auch in der Nacht und am Abend zum Einschlafen beobachten mama kann noch ins Zimmer gab mir einen Gutenachtkuss.

00:05:12: Bitte aber den Käfig zu.

00:05:14: Das ist besser für die Tiere sagt die Mama so können sie nämlich in Ruhe einschlafen und du auch.

00:05:23: Für mir war es dennoch ein beruhigendes Gefühl zu wissen dass ihre neuen Haustiere direkt neben mir liegen.

00:05:32: Im Käfig neben dem Bett.

00:05:35: Ob Hasen auch was Träumen sagte mir noch.

00:05:42: Nacht bevor sie diesen Satz aussprechen kannte schlief sie ein und sie begann sofort zu träumen.

00:05:52: Hallo hallo wir sind hier unten mia mach mal den Vorhang weg.

00:06:01: Der eine Hase Schienen zu reden mir warte auf und sie machte den Vorhang Weg der Hase sprach weiter zu ihr.

00:06:15: Mia rieb sich die Augen sie konnte es gar nicht so recht glauben das Besondere war dass die beiden Hasen nicht nur redeten.

00:06:25: Beide trugen auch Hosen so wie wir Menschen.

00:06:30: Sie saßen auch auf ihrem Hinterteil und klatschten mit den vorderen Beinen zusammen als seine es Hände und als geben Sie einen Applaus.

00:06:39: Wofür applaudiert ihr denn sagte mir.

00:06:44: Na dafür dass du uns aus dem Käfig holen.

00:06:51: Aber es ist doch Nacht wir müssen schlafen ich kann dich doch jetzt nicht aus dem Käfig holen.

00:06:57: Die beiden Hasen waren ziemlich traurig drüber denn sie würden jetzt gerne auf eine große Tour gehen.

00:07:03: Doch dafür als zu spät mia erkannte dass sie ja für die Hasen zuständig ist und dass sie nun auch eine Verantwortung übernimmt und sie sagt nein die Nacht ist doch zum Schlafen da.

00:07:16: Sie sprach schon fast genauso wie ihre Mama.

00:07:20: Dann auch ihre Mama sagte das immer wieder lasst uns doch morgen einen Ausflug machen dann gehen wir in den Garten ihr bekommt frischen Löwenzahn sich gut stinkt gut.

00:07:35: Sag mir Hasen.

00:07:36: Mir schickt dass du wieder vorsichtig über den Käfig und sobald das Tuch über dem Käfig war war wieder hoher sprechender Hasen mit Hosen.

00:07:48: Das kann man ja fast gar nicht glauben sofort war mir wieder eingeschlafen.

00:07:54: Am nächsten Morgen klingelte ihr Wecker sie rieb sich wieder die Augen setzen sich aufrecht hin,

00:08:01: und sie konnte ich gar nicht glauben was sie da heute so erlebt hat dass sie tatsächlich in einem Traum von sprechenden Hasen mit Hosen geraten Barbie kann denn sowas sein aber es fühlte sich doch.

00:08:14: Echt an deswegen schaute sie besser nach ganz vorsichtig schob sie die Decke zur Seite.

00:08:23: Sie sah die Hasen.

00:08:25: Ohne Hosen sie redeten auch nicht erleichtert konnte mir einfach so mal durchschnaufen.

00:08:33: Und sie wusste es war ein Traum als sie auf dem Weg ins Bad.

00:08:40: Und das Zimmer verließ und gerade die Tür geschlossen hatte hörte sie nur ein nicht gemerkt.

00:08:49: Damit wusste mir genau wie du.

00:08:56: Jeder Traum kann in Erfüllung gehen du musst nur ganz fest dran glauben.

00:09:02: Music.